Aktuelles

Lebendiger Adventskalender in Scharmbeckstotel

Singen und gemütliches Beisammensein im Advent

In diesem Jahr gibt es wieder den Lebendigen Adventskalender in unserem Dorf. Eine Reihe von Gastgebern stehen bereit und laden ein (siehe unter www.scharmbeckstotel.de).

Auch die Friedenskirchengemeinde beteiligt sich: Der Förderverein und der Kirchenvorstand laden für Dienstag, 13. Dezember zum Gemeindehaus. Es gibt Lieder, Besinnliches, Glühwein und Gebäck.

Herzlich willkommen!

Taizé - Andacht im Gemeindehaus

mit Chor und Ritterhuder Flötenensemble

Traditionell feiern wir den Buß- und Bettag (Mi, 16.11.) mit einer Taizé - Andacht am Abend (Beginn 19.30 Uhr). D.h. Taizé  - Gesänge stehen -  im Wechsel mit Lesungen - im Mittelpunkt dieser meditativen Feier. 

Das Ritterhuder Flötenensemble spielt dazu, Chormitglieder unterstützen den mehrstimmigen Gesang.

Die Taizé - Andacht feiern wir gemeinsam mit der St. Johannes-Kirchengemeinde Ritterhude. In diesem Jahr findet sie im Gemeindehaus am Brockenacker in Scharmbeckstotel statt.

Angebote für Senioren

Zusammenarbeit mit der städtischen Seniorenarbeit

Im Sommer gab es Gespräche und Verabredungen: Angebote für Senioren der Stadt OHZ sollen zukünftig auch dezentral, also z. B. in den Ortsteilen stattfinden. Die Friedenskirchengemeinde stellt dafür gerne das Gemeindehaus am Brockenacker zur Verfügung.

Eine Skatrunde hat bereits den Anfang gemacht, eine Gruppe "Gemeinsame Spaziergänge" startet jetzt. An weiteren Angeboten wird "gebastelt". Bei einer Auftaktveranstaltung im Juni gab es eine ganze Reihe von Ideen. Mal sehen, was demnächst noch realisiert wird.

Nähere Informationen zu dieser Zusammenarbeit gibt es bei der Seniorenbegegnungsstätte unter 04791-3935 oder im Büro der Friedenskirchengemeinde unter 04791-13335.

Abendgottesdienst mit Flötenmusik

Am Sonntag, 26. Juni 2022, findet um 18.00 Uhr ein Abendgottesdienst im Gemeindehaus am Brockenacker statt. Für die musikalische Gestaltung sorgt u.a. das Ritterhuder Flötenensemble.

Herzliche Einladung!

Konfirmand*innen stellen sich der Gemeinde vor...

...in einem Gottesdienst am 13. März 2022

Fünf Mädchen und ein Junge gehören zur Konfirmandengruppe 2022 und werden am 8. Mai konfirmiert. Zuvor stellen sie sich der Gemeinde vor in einem Gottesdienst, den sie selbst vorbereiten und gestalten.

D.h., es geht darin um ihre Konfirmandenzeit, um Erkenntnisse, die sie gewonnen haben, um das, was ihnen wichtig ist. Auch die von den Jugendlichen ausgewählten Konfirmationssprüche spielen dabei eine Rolle (siehe Bild).

Der Gottesdienst am 13. März beginnt um 10.00 Uhr im Gemeindehaus am Brockenacker.

"Der du die Zeit in Händen hast, Herr, nimm auch dieses Jahres Last

und wandle sie in Segen ...bleib du uns gnädig zugewandt

und führe uns an deiner Hand..."                        (Jochen Klepper - EG 64)

 

Das Jahr geht zu Ende. Am Übergang zu einem neuen feiern wir eine Jahresschlussandacht im Gemeindehaus am Brockenacker und laden herzlich dazu ein! (31.12.2021, 17.00 Uhr)

Gottesdienste an Heiligabend mit Anmeldung

In diesem Jahr gibt es am 24. Dezember zwei Gottesdienste im Gemeindehaus, und zwar um 16.00 Uhr und um 17.30 Uhr. Zu beiden Gottesdiensten ist eine Anmeldung erforderlich.

Die Anmeldung ist möglich (vom 9.12. bis 17.12.)

- dienstags von 9-11.30 Uhr und mittwochs von 14.30 - 17.30 Uhr über das Gemeindebüro: 04791-13335, oder

- donnerstags von 15.00 - 18.30 Uhr und freitags von 9.00 - 12.00 Uhr über das Pfarramt: 04292-2911.

Für die Teilnahme am Gottesdienst wird ein Ticket ausgestellt, das am Heiligabend ausgefüllt mitgebracht werden muss.

Für die Gottesdienste gelten die üblichen Regeln (Abstand, Hygiene). Ein Mund-Nasen-Schutz muss getragen werden.

 

Adventsnachmittag im Gemeindehaus

Es gilt die 3 - G - Regel (geimpft, genesen oder getestet)

Für Sonnabend, 27. November 2021, laden wir um 15.00 Uhr ins adventlich geschmückte Gemeindehaus ein. Wir haben ein Programm aus Liedern, Musik (Flötenensemble), Geschichten und gemütlichem Kaffeetrinken zusammengestellt. Es gibt selbstgebackenen Kuchen und die Konfirmand*innen backen Waffeln! Auch Kekse und Marmelade können erworben werden. Das Zusammensein schließt gegen 17.00 Uhr mit einer Andacht.

Ein Wort zum Sonntag

Unter der Rubrik 'Ein Wort zum Sonntag' finden Sie einen Beitrag zum 2. Sonntag im Advent (05.12.2021) von Pastor Gert Glaser, St. Willehadi, OHZ

Es geht wieder los...

... mit dem Gemeindenachmittag!

Am kommenden Montag, 20. September 2021, findet nach langer Pause wieder ein Gemeindenachmittag im Gemeindehaus am Brockenacker statt. Um 15.00 Uhr geht es los mit Kaffee und Kuchen, Klönschnack und Singen.

Herzliche Einladung!

Gottesdienst mit Band "Moinsen"

"Moinsen", die Band der Ev. Jugend in unserer Region, besucht die Friedenskirchengemeinde und musiziert am Sonntag, 12.9. um 10.00 Uhr, im Gottesdienst im Gemeindehaus am Brockenacker. Dazu laden wir herzlich ein!

Wir feiern Schulanfang!

Gottesdienst in der Turnhalle

Am Sonnabend, 4. September 2021, beginnt um 9.30 Uhr ein Gottesdienst zum Schulanfang in der Turnhalle. Zum zweiten Mal haben wir diesen Ort gewählt, weil hier mehr Platz zur Verfügung steht. Wie 2020 gelten die Corona-Grundregeln, also auch das Abstandsgebot. Die Turnhalle bietet auch unter diesen Umständen Platz für alle.

Vor der offiziellen Einschulungsfeier gibt es eine Andacht mit Lied und Gebet, Gespräch und Bewegung. Wir wollen den Übergang von der Kita-zeit zur Schule begehen und den Kindern Gottes Segen zusprechen.

Herzliche Einladung!

Langsam geht es wieder los!

Mehr Aktivitäten im Gemeindehaus

 

Mit zuversichtlichem Blick auf das voranschreitende Impfgeschehen gibt es wieder mehr Aktivitäten im Gemeindehaus am Brockenacker. Die Chöre treffen sich zu Proben und auch der Zwergentreff kommt wieder zusammen, natürlich alles unter den jeweils aktuellen Regeln.

Nach den Sommerferien werden weitere Veranstaltungen dazu kommen: U.a. der Gemeindenachmittag (20.9. und 18.10.) und das Geburtstagskaffeetrinken (23.10.), vorausgesetzt, dass die positive Entwicklung in Sachen Corona weitergeht.

Bitte fragen Sie im Pfarramt oder im Gemeindebüro nach weiteren Informationen.

Die neue Osterkerze, ein Geschenk der St. Birgitta - Gemeinde, Marßel

Gottesdienste an Karfreitag und Ostersonntag

Nach den Empfehlungen der Landeskirche hat der Kirchenvorstand beschlossen, Präsenzgottesdienste am Karfreitag und am Ostersonntag zu feiern, jeweils um 10.00 Uhr. Dabei gelten weiter die 'Corona-Auflagen' zu Abstand und Hygiene.

Wir freuen uns sehr, dass in diesem jahr zu Ostern Gottesdienstfeiern möglich sind. Darüberhinaus gibt es Angebote der St. Marien - Kirchengemeinde OHZ, an denen man online teilnehmen kann.

Dazu gibt es folgende Links:

- Andacht zum Karfreitag:

http://: https://youtu.be/mDpWyB7FNyU

- Livestream der Osternacht (auch später noch verfügbar):

http://: https://youtu.be/eWiN2W1Ot58

- Andacht zum Ostermontag:

http://: https://youtu.be/XI_o3WT0YII

Friedenskirchengemeinde in Corona - Zeiten

Lockdown dauert an - Gottesdienste finden statt

Die meisten Veranstaltungen im Gemeindehaus am Brockenacker können noch nicht wieder stattfinden. Es braucht noch Geduld!

Unser Gemeindebüro ist dienstags und mittwochs weiterhin besetzt. Am besten ist für den Kontakt zum Gemeindebüro oder zum Pfarramt ein Anruf oder eine Mail (Kontaktdaten siehe rechte Spalte).

Die Gottesdienste finden wie im Plan notiert statt, ohne Anmeldung, aber unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygienemaßnahmen.

Abendgottesdienst mit Sologesang

Das gemeinsame Singen ist leider nicht möglich. Darunter leiden Gottesdienstbesucher wie auch unsere Chormitglieder!

Aber Sologesang ist möglich! Und den gibt es im Abendgottesdienst am         28. Februar, 18.00 Uhr im Gemeindehaus. Unser Chorleiter Peter Henninger singt, an der Orgel spielt Heilke Wellmann.

Login